www.neubrow.domachevo.com

 

   

RU    BE    PL    EN

Spuren der kolonien Neudorf-Neubrow in satellitenaufnahmen

 


 

 

 

Wie bereits erwähnt, 1984-1985 bei der Vorbereitung der ehemaligen Kolonien auf Kollektivfelder wurden Spuren ihrer Eistenz endgültig zerstört. Nur der zentrale Teil der Neudorfer Kolonie blieb unberührt. Heute sind der lutherische Friedhof, zwei Backsteinkeller und ein Haus am Rande des Dorfes Podluzhye erhalten.

Es ist bekannt, dass alte Karten und Pläne eine der besten Quellen für historische Informationen sind. Vergleichen wir eine der detailliertesten Karten in diesem Artikel, nämlich die polnische Karte von 1933 und Satellitenbilder für 2006.

 

 

 

Der zentrale Teil der Kolonie Neubrov

Der nördliche Teil der Kolonie, auf der die Hauptstrasse Gostinets zu sehen ist

Der zentrale Teil der Kolonie Neudorf

 

 

Im ersten Bild im zentralen Teil der Kolonie Neudorf (Laschnevo) sehen wir deutlich die Grenze des Hofes, die von alten Eichen ausgegeben werden. Laut Zeugen in den Jahren 1984-85, wurde eine grosse Anzahl von Eichen gefällt. Übrigens werden diese Felder heute auf den Kolonien genannt. Wir sprechen über die Felder westlich des Dorfes Borisy, Schikeli und Podluzuye.

Im zweiten Bild im nördlidhen Teil der Neubrov-Kolonie in der Nähe des Friedhofs ist die heute nicht mehr eestierende Hauptstrasse Gostinets, die einst beide Kolonien verband, deutlich zu erkennen.

Im dritten Bild im zentralen Teil von Neudorf, wo keine Landgewinnung durchgeführt wurde, gab es die meisten Spuren der Kolonie, nämlich die Grenzen zahlreicher Innerhöfe und die kaum wahrnehmbare Hauptstrasse.

Auch auf den Feldern ist die alte Strasse Domatschevo-Slavatyche zu sehen,die bis heute teilweise erhalten ist. Sie beginnt in der Lesnaya St. (Slovatytskaya St.), umrundet den alten Bug und führt direkt zum Grenzstreifen.

 

 

 

(c) IvanProkopyk
Erscheinungssatum: Oktober 2008

Aktualisierungsdatum: 30 Dezember 2019

 

 

 


 

 

 

Geben Sie beim Kopieren unbedingt den Autor an. Die Verwendung für andere Zwecke ist nur und ausschliesslich mit Zustimmung des Autors gestattet.

 

 

 

 

 

ivan7710@mail.ru

 

 

 

 

 

Bei Verwendung von Materialen von der Site ist ein Link zur Site erforderlich.

Entwicklung und Design der Website: Prokopyk I. (2008-2020)